Startseite

Kompetenz-Bereiche: 

Stellenanzeigen

BIG Hotline sucht Sprachmittlerinnen

(2017/10) Für die Übersetzung bei der Beratung gewaltbetroffener Frauen (telefonisch und persönlich) sucht die BIG Hotline Sprachmittlerinnen auf Honorarbasis für folgende Sprachen: Albanisch, Bosnisch, Bulgarisch, Chinesisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Gebärden, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Kurdisch, Paschto, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Schwedisch, Serbisch, Kroatisch, Spanisch, Tigrinya, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Urdu, Vietnamesisch.

Aktuelles

Subscribe to BIG: Aktuelle Nachrichten

Schulsenatorin Scheeres besucht BIG Prävention

"Gewalt zwischen den Eltern betrifft auch immer die Kinder"

(2017/10) so Sandra Scheeres im Gespräch mit den Teammitgliedern am 16.10.2017. Sie betonte wie notwendig es ist, über solche Erfahrungen sprechen zu können, das Thema zu enttabuisieren und Lehrkräfte dafür zu sensibilisieren. "Die BIG-Workshops in den Grundschulen sind ein wichtiger Beitrag dazu."

BMFSFJ-Publikation zum Download

Broschüre zu „Arbeit mit Tätern in Fällen häuslicher Gewalt“

(2017/09) Der in der Veröffentlichung dokumentierte Standard der Bundesarbeitsgemeinschaft Täterarbeit Häusliche Gewalt e.V. legt für seine Mitgliedseinrichtungen verbindliche Leitlinien zur Täterarbeit fest.

Neuigkeiten von BIG in aktualisiertem Format

BIG News 2/2017

(2017/09) Berichte aus der Arbeit der einzelnen Einrichtungen, Links zu neuen Informationsmaterialien, Lese- und Veranstaltungstipps...

Mobile Intervention für gewaltbetroffene Frauen

Flyer zu Beratung und Begleitung auf Deutsch und Englisch

(2017/08) Hier können Sie den neuen Flyer zu unseren Angeboten der mobilen Beratung und Begleitung für gewaltbetroffene Frauen als PDF herunterladen.

Hilfe für Opfer von (häuslicher) Gewalt- oder Sexualdelikten

Traumaambulanz in Potsdam wiedereröffnet

(2017/08) Nach einjähriger Schließzeit kann die Traumaambulanz der Opferhilfe Brandenburg nun wieder Akut- und Kurzzeitpsychotherapien anbieten.

Gewalt gegen Frauen in Unterkünften für Geflüchtete

Fortbildungen für Mitarbeitende und Workshops für Bewohner*innen

(2017/08) BIG Koordinierung hat für diese Jahr noch freie Kapazitäten für die Durchführung von Fortbildungsangeboten.

"Ihr Recht bei häuslicher Gewalt"

Broschüre zu rechtlichen Fragen aktualisiert und übersetzt

(2017/07) Unsere Informationsbroschüre zu polizeilichen, strafrechtlichen und zivilrechtlichen Möglichkeiten des Schutzes bei/vor Häuslicher Gewalt wurde in der deutschen Fassung umfangreich überarbeitet. Eine aktualisierte Übersetzung in Französisch liegt nun vor, ebenso wie eine Neuübersetzung in Somali. Die Broschüren sind per Download oder als Printexemplare gegen Portokosten erhältlich.

"Häusliche Gewalt ist nie in Ordnung!"

Broschüre in leichter Sprache überarbeitet und übersetzt

(2017/07) Die Broschüre informiert in leichter Sprache über Arten von und Wege aus der Gewalt. Sie wurde in der deutschen Fassung in 3. Auflage überarbeitet und neu in die Sprachen Arabisch, Englisch, Farsi, Somali und Tigrinya übersetzt. Die Broschüren sind per Download oder als Printexemplare gegen Portokosten erhältlich.

10 Jahre BIG Prävention

Kennst Du das auch? - Jubiläumsbroschüre jetzt online

(2017/04) Die Broschüre berichtet über den Werdegang von BIG Prävention und die verschiedenen Facetten der Arbeit im Kontext „Kinder und häusliche Gewalt“.

Ärztliche Mitteilungspflicht aufgehoben

Gewalt anvertrauen braucht Vertrauen!

(2017/04) bff, AKF, S.I.G.N.A.L e.V. und BIG begrüssen in gemeinsamer Presseerklärung, dass die Mitteilung nach §294a SGB V gegenüber Krankenkassen für Fälle von Misshandlung und sexueller Gewalt gegen Erwachsene nur noch mit Einverständnis der Patient*innen erfolgen darf.

Pressemitteilung zu 25 Jahre Kinderrechtskonvention in Deutschland

Auch wenn Eltern sich schlagen, werden Kinderrechte verletzt

(2017/04) „Es hat mir auch wehgetan, wie er sie (meine Mutter) geschlagen hat, in meinem Bauch zitterte alles“. (Sabina, 11 Jahre). Unter Partnerschaftsgewalt leiden auch Kinder und Jugendliche. Nach Artikel 19 der Kinderrechtskonvention, die vor 25 Jahren in Deutschland in Kraft trat, hat jedes Kind ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. BIG Prävention setzt auf stärkere Wissensvermittlung und Sensibilisierung durch Grundrechtestatus.

Wir haben gefeiert!

10 Jahre BIG Prävention

(2017/03) ...das heißt ein Jahrzehnt Stärkung von Kindern und Jugendlichen, Sensibilisierung von Eltern und Qualifizierung von Fachkräften zum Thema Häusliche Gewalt – trotz des ernsten Themas oft auch verbunden mit viel Spaß und vielen guten Gesprächen in Workshops, Elterncafés Fortbildungen und Veranstaltungen für die Öffentlichkeit.

BIG Prävention feiert 10 Jahre erfolgreiche Arbeit

Mehr Aufmerksamkeit für häusliche Gewalt als Kindeswohlgefährdung

(2017/03) Seit 2006 arbeitet das Team von BIG Prävention dafür, Kinder und Jugendliche zu stärken, Eltern zu sensibilisieren und Fachkräfte zum Thema Häusliche Gewalt zu qualifizieren.

WAVE-Kampagne Step Up against Violence

Start Videowettbewerb zu Gewalt gegen Mädchen und Frauen

(2017/03) bff, FHK und BIG rufen Interessierte zischen 18 und 25 Jahren auf, einen Kurzfilm zu drehen. Er soll Betroffene von Gewalt ermutigen, Beratungsangebote besser sichtbar machen und/oder zeigen wie Beratung hilft.

Pressemitteilung zum 8. März

Neue Schutzplätze in Berlin für gewaltbetroffene Frauen benötigt

(2017/03) BIG e.V. fordert zum Internationalen Frauentag 2017 die zeitnahe Umsetzung des im Koalitionsvertrag des rot-rot-grünen Senats verankerten Ausbaus an Schutzplätzen.

One Billion Rising 2017

Danke für´s Mitmachen und: KEEP ON DANCING!

(2017/02) Mit einer Dance Demo und weiteren Aktionen in ganz Deutschland und weltweit haben am Dienstag Frauen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen demonstriert. Aktionen gab es in Berlin und Brandenburg unter anderem am Brandenburger Tor sowie in Potsdam, Rathenow und Neuruppin.

Broschüre in Leichter Sprache aktualisiert

"Häusliche Gewalt ist nie in Ordnung"

(2017/02) Die von der BIG AG Schutzmaßnahmen für Frauen mit Behinderung 2012 erstelllte Broschüre steht jetzt in aktualisierter Version zum Download zur Verfügung.

Year dedicated to combat violence against women

EU Kommission hat 2017 zum Jahr der Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen erklärt

(2017/01) Gewalt an Frauen ist in Europa immer noch weit verbreitet. Jede dritte Frau in Europa war in ihrem Leben schon einmal Opfer geschlechtsspezifischer Gewalt. Das WAVE-Netzwerk engagiert sich mit der Step Up!-Kampagne.

One Billion Rising am 14. Februar 2017

Weltweite Aktion gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

(2017/01) Auch in diesem Jahr tanzen und trommeln zahlreiche Teilnehmer*innen am Valentinstag auf tausenden von Events in bis zu 190 Ländern der Welt, um ein Zeichen gegen Gewalt zu setzen. Machen Sie mit bei der Berliner Dance Demo am Brandenburger Tor.

Masterplan Integration und Sicherheit

Senatsmittel für Sprachmittlung über BIG: Aktuelle(s) Infos/Formular

(2017/02) Abrufberechtigten Einrichtungen aus dem Anti-Gewalt-Bereich stehen die Mittel aus dem Pool "Sprachmittlung für gewaltbetroffene geflüchtete Frauen" bis Ende 2017 zur Verfügung.

Women against Violence in Europe

WAVE Fact Sheet & Statistics Nov. 2016 veröffentlicht

(2016/12) Im Factsheet finden Sie Informationen zur Erhebung der Europäischen Grundrechteagentur zu Gewalt an Frauen in Europa, zum Stand der Umsetzung der Istanbul Konvention und zur Step up - Kampagne von WAVE

25.11. ARD-Nachtmagazin zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Gewalt im eigenen Zuhause öffentlich zu machen, kostet Überwindung

(2016/11) "Täglich werden Frauen in Deutschland oft vom eigenen Partner gedemüdigt, geschlagen, getreten..."

25.11.: BIG-Pressemitteilung zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

„Die kriegen das doch gar nicht mit…“

(2016/11) Häusliche Gewalt hat langfristige Folgen für Kinder und Jugendliche.

25.11.: rbb-Kulturradio zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Kein Platz im Frauenhaus - immer mehr misshandelte Frauen werden abgewiesen

(2016/11) Die Reportage von Ulrike Lückermann setzt sich kritisch mit der aktuellen Situation in Berlin auseinander.

BMFSFJ veröffentlicht erschreckende Zahlen

Fast täglich kostet häusliche Gewalt Frauenleben

(2016/11) Zum Start der diesjährigen Aktion #schweigenbrechen anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen ging Bundesministerin Schwesig gestern gemeinsam mit BKA-Präsident Münch mit einer aktuellen kriminalstatistischen Auswertung zu Gewalt in Partnerschaften an die Öffentlichkeit.

Gutes Tun beim Online-Shopping

BIG Berlin jetzt auf clicks4charity.net

(2016/11) Mit Ihrem Online-Einkauf über einen der über 50 Partnershops von clicks4charity helfen Sie von häuslicher Gewalt betroffenen Frauen.

Nein heißt Nein!

10.11.2016: Neues Sexualstrafrecht tritt heute in Kraft

(2016/11) BIG begrüßt, dass sexuelle Übergriffe nun auch dann strafbar sind, wenn sie gegen den erkennbaren Willen einer Person ausgeführt wurden.

Masterplan Integration und Sicherheit

Unterstützungsangebote für gewaltbetroffene geflüchtete Frauen

(2016/11) BIG e.V. und andere Träger bieten finanziert über die Senatsverwaltung Arbeit, Integration und Frauen Beratung, geschützte Unterbringung, Sprachmittlung, Fortbildung und Informationsmaterialien.

Europäisches Netzwerktreffen im Oktober 2016 in Berlin

18. WAVE-Konferenz mit Teilnehmerinnen aus 52 Nationen

(2016/09) Etwa 400 Frauen aus ganz Europa, aber auch aus den USA und China tauschten sich drei Tage lang auf der jährlichen Tagung von Women Against Violence Europe (WAVE) in Berlin aus.

BIG gratuliert

Bundesverdienstkreuz für Patricia Schneider

(2016/10) Mitgründerin und langjährige Geschäftsführerin von BIG e.V. erhält Auszeichnung für jahrelanges und herausragendes Engagement

Veränderungen im BIG-Team

Dr. Doris Felbinger ist neue Geschäftsführerin bei BIG e. V.

(2016/07) Seit Mitte Juli arbeitet Frau Dr. Felbinger in der Geschäftstelle und ist für alle drei BIG-Einrichtungen zuständig.

Neues Angebot von BIG Koordinierung

Fortbildungen in Erstaufnahmeeinrichtungen und Gemeinschaftsunterkünften für Geflüchtete

(2016/02) Um von Gewalt betroffenen geflüchteten Frauen helfen zu können und geschlechtspezifischer Gewalt in Flüchtlingsunterkünften vorzubeugen, bietet BIG Workshops für Bewohnerinnen und Mitarbeitende.

Dokumentation des Fachtages

Prävention häuslicher Gewalt in Kooperation mit und in Schulen

(2016/02) Zu viele Kinder in Deutschland erleben zu Hause Gewalt. Pädagog/innen, die helfen wollen, brauchen häufig Beratung und Unterstützung und benötigen eine enge Kooperation mit den Jugendämtern. Ein Fachtag in Berlin brachte im September 2015 Schule und Jugendhilfe zusammen, mit dem Ziel einer engeren Vernetzung. Jetzt liegt die Dokumantion vor.

Jubiläumsverantaltung am 20.11.2015

S.I.G.N.A.L. e. V. "15 Jahre Intervention - 5 Jahre Koordinierungsstelle"

(2015/10) Einladung zur Jubiläumsveranstaltung: "15 Jahre S.I.G.N.A.L. - Intervention und 5 Jahre Koordinierungs- und Interventionsstelle" am 20.November 2015 von 9.30 - 16.00 Uhr im Rathaus Charlottenburg (Festsaal).

Prävention von häuslicher Gewalt an Schulen

Fachtag am 4.9.2015

(2015/09) Zu viele Kinder in Deutschland erleben zu Hause Gewalt. Pädagog/innen, die helfen wollen, brauchen häufig Beratung und Unterstützung und benötigen eine enge Kooperation mit den Jugendämtern. Ein Fachtag in Berlin bringt deshalb jetzt Schule und Jugendhilfe zusammen, mit dem Ziel der engeren Vernetzung.

Opferschutz für Kinder bei häuslicher Gewalt

Kind im Blick

(2015/07) Projekt "Kind im Blick" - Opferschutz für Kinder bei häuslicher Gewalt in 2015 gestartet.

BIG ist seit 1996 Netzwerkpartner von WAVE

WAVE-Netzwerk

(2015/07) Informationen zum Netzwerk

Veranstaltung 8. Juli 2015

Lösungsfokussierte Paarberatung bei häuslicher Gewalt

(2015/06) Lösungsfokussierte Paarberatung bei häuslicher Gewalt: Ein Curriculum zur Beendigung von situativer Paargewalt. Veranstalterin ist die Landeskommission Berlin gegen Gewalt

TDF-Kampagne

Fünf Gründe, warum "Schaust Du hin?" wichtig ist

(2015/03) Am Frauentag startete Terre des Femmes ihre neue Kampagne gegen häusliche Gewalt: „Schaust Du hin?“ fragen Prominente in einem Videoclip, in dem Menschen am Ende symbolisch ihre Augenbinden abnehmen. Manche sagen: Alles schön und gut, aber was nutzt das Hinsehen, wenn Betroffene am Ende doch immer wieder zum Täter zurückkehren? Eine wichtige Frage, finden wir. Wir haben fünf Antworten darauf.

Neue Broschüre von BIG

Broschüre „Ihr Recht bei häuslicher Gewalt“ jetzt auch auf Kurdisch

(2015/03) Die Broschüre "Ihr Recht bei häuslicher Gewalt" wurde ins Kurdische übersetzt, sie ist jetzt bei BIG erhältlich.