Gesundheit und Gewalt

Ärztemappe und Patientinneninfo zu häuslicher Gewalt

(2014/09) Die Informationsbroschüre „Häusliche Gewalt: erkennen und helfen“ bietet Informationen zur Diagnostik, Dokumentation und ärztlichen Interventionsmöglichkeiten bei häuslicher Gewalt. Die ergänzende Patientenmappe soll Betroffene dabei unterstützen, Hilfeangebote zu nutzen. Die Broschüren sind kostenlos in mehreren Sprachen erhältlich.

Die Zeitbild-Stiftung über das Angebot:

Die Ärztemappe Zeitbild MEDICAL "Häusliche Gewalt: erkennen und helfen" und das begleitende Patientinnenmagazin informieren über Ursachen und Formen von häuslicher Gewalt, bieten Anregungen zur Diagnostik, zeigen Interventionsmöglichkeiten auf und ermutigen betroffene Frauen, Unterstützungsangebote in Anspruch zu nehmen.

Die Patientinneninformationen können im Wartezimmer oder an Infoständen ausgelegt oder an Betroffene direkt verteilt werden.

Ein Themenschwerpunkt ist unter anderem das bundesweite Hilfetelefon “Gewalt gegen Frauen”.

Die Materialien können unter Angabe der gewünschten Anzahl kostenlos und portofrei in den Sprachen Deutsch, Türkisch, Englisch, Arabisch und Russisch auf der Homepage der Zeitbild Stiftung bestellt werden.

„Häusliche Gewalt: erkennen und helfen" ist ein Projekt der Zeitbild Stiftung und wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.