Die BIG Hotline gegen häusliche Gewalt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Psychosoziale Beraterin für 21-25 Wochenstunden

(2018/02) zunächst befristet auf ein Jahr. Zum vollständigen Ausschreibungstext gelangen Sie hier.

VOLLSTÄNDIGER AUSSCHREIBUNGSTEXT (das PDF finden Sie zum Download unter dem Text)

Seit 1993 hilft BIG e.V. – Berliner Initiative gegen Gewalt an Frauen in Kooperation mit allen
gesellschaftlichen Kräften häuslicher Gewalt entgegenzuwirken.

Die BIG Hotline gegen häusliche Gewalt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Psychosoziale Beraterin für 21-25 Wochenstunden
(Teilzeit 21-25 Wochenstunden; zunächst befristet für 1 Jahr)

Ihre Aufgabengebiete umfassen u.a.
• telefonische, schriftliche und persönliche Beratung im Schichtsystem
zwischen 8:00-23:00 Uhr an 365 Tagen im Jahr
• Kooperation und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen
• regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen, Supervision und Inhouse-Seminaren

Wir erwarten von Ihnen
• einen (Fach-)Hochschulabschluss in den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik
mit staatlicher Anerkennung
• Berufserfahrung in der Beratung von häuslicher Gewalt betroffener Frauen
• interkulturelle und Diversity-Kompetenzen
• Teamfähigkeit, hohes persönliches Engagement und Flexibilität

Wir wünschen uns
• Weiterbildung in der Psychosozialen Beratung
• Mehrsprachigkeit

Wir bieten
• Mitarbeit in einem multiprofessionellen und multikulturellen Team
• regelmäßige Supervision und Fortbildung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung auschließlich per Mail bis zum 11.03.2018 an:
info@big-hotline.de.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte unter der (030) 610 74 564 an uns.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ausführliche Informationen unter www.big-hotline.de