Ab 1.3.2018 befristet bis 31.12.2018 sucht BIG Koordinierung eine

Mitarbeiterin für den Bereich „Häusliche Gewalt im Kontext Flucht“

(2018/01) Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (50%). Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf der Mitwirkung an der Konzeptentwicklung sowie der selbständigen Organisation, Koordinierung und Durchführung der Fortbildungen zur Handreichung „Was tun bei Gewalt gegen Frauen und LSBTI* in Unterkünften für geflüchtete Menschen?“ für Mitarbeitende und Ehrenamtliche unter Einbindung spezifischer Beratungseinrichtungen zu den Themen häusliche Gewalt, sexualisierte Gewalt, LSBTI*, Menschenhandel, Stalking.

Die Stellenausschreibung können Sie unten stehend als PDF herunterladen.